Automechanika und IAA abgesagt

Auf Grund der aktuell angespannten Lage durch die Corona-Pandemie hat sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Kunden, Partnern und unterstützenden Verbänden darauf verständigt, die Automechanika Frankfurt, die für den 8. bis 12. September 2020…

KS-Energiepreis erst wieder 2021

Angesichts der Corona-Krise verbunden mit den nationalen und internationalen Reglementierungen hat der Kraftfahrerschutz e.V. (KS) die für Anfang Juli geplante Verleihung ihres Energie- und Umweltpreises abgesagt. Wie bereits seit 1981 wollte der drittgrößte deutsche Automobilclub…

Coronakrise und die Autobranche

Die Lockerungen des öffentlichen Lebens wirken sich nach und nach auf die Automobilbranche aus: Die Händler konnten ihre Türen wieder öffnen, und bei den meisten Herstellern wurde nach mehreren Wochen des Stillstandes wieder zu produzieren…

Neue Lkw-Kooperation

Die Daimler Truck AG und die Volvo Group haben eine vorläufige, nicht bindende Vereinbarung zur Gründung eines neuen Joint Ventures unterzeichnet. Ziel ist die serienreife Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Brennstoffzellensystemen für den Einsatz in…

Duschen für die Brummi-Fahrer

Am bundesweiten Tag der Logistik, dem 16. April 2020, haben Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann sowie der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesverkehrsministerium Steffen Bilger die beiden ersten von geplant 150 Sanitärcontainern für Lkw-Fahrer in…

Autohandel atmet durch

Der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) begrüßt die gestern von der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten vereinbarte Wiederöffnung des Autohandels. Nach dem Beschluss können Kfz-Händler unabhängig von der Größe der Verkaufsfläche wieder öffnen. VDIK-Präsident…

Utopie “autofreie Stadt”

Ob sich eine Stadt einfach „autofrei“ entwickeln kann, zeigte der 1. Themenabend des VdM Regionalkreises Nord im März. Der Fraktionsvorsitzende der FDP im Stadtrat von Hannover, Wilfried H. Engelke, nahm uns auf eine Reise durch…

Autobranche bereitet sich auf Wiederanlauf der Produktion vor

Die Automobilhersteller unternehmen einiges, um nach der schrittweisen Bewältigung der Corona-Pandemie die zwischenzeitlich gedrosselte oder ganz stillgelegte Arbeit Schritt für Schritt wiederaufnehmen zu können. Vor allem die Werke in Europa und den USA stehen weitgehend…