//Regionalkreis West besucht das Fischereimuseum Bergheim an der Sieg

Regionalkreis West besucht das Fischereimuseum Bergheim an der Sieg

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/06/2019
16:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Fischereimuseum Bergheim an der Sieg

Kategorien


Geplant ist eine 1 ½ stündige Führung durch das einzigartige Museum mit einer über tausendjährigen Fischereitradition und anschließend ein Vortrag von VdM-Regionalkreisleiter Klaus Ridder zum Thema “Rhein und Rheinschifffahrt”.

Danach kehren wir in das nebenanliegende Restaurant Zum Bootshaus ein und genießen von der Terrasse aus einen einmaligen Blick auf die Siegaue (Naturschutzgebiet) mit einer besonderen Tierwelt. Wir werden Enten, Gänse Kormorane, Fischreiher, Nutrias, Fische, usw beobachten und nebenbei ‚Benzingespräche‘ führen. Spezialität im Restaurant sind frischgeräucherte Forellen mit buntem Salat und Brot. Hier wird um Vorbestellung gebeten, weil die Forellen ja täglich frisch geräuchert werden. Es gibt aber noch eine kleine Speisekarte mit anderen Gerichten.

Wer Zeit und Lust hat, der kann schon vorher anreisen und einen Spaziergang zur Siegmündung oder zum Mondorfer Fähranlager unternehmen (Dauer jeweils 1 Stunde). Unkostenbeitrag für das Museum mit Führung etwa 5 € pro Person.
Wie immer können gerne Gäste mitgebracht werden. Diesmal sind auch Kinder willkommen. Hinweis: Am Mondorfer Fähranlieger befindet sich ein toller Kinderspielplatz.

Anmeldungen an: klaus.ridder@vdm.de